Editorial

Liebe Jazzfreunde,

Mit Mainstream, Swing , Bebop , Modern Jazz , mehrtraditionellem Jazz und Gypsy- Jazz wollen wir sie im 1. Halbjahr 2020 wieder für die improvisierte Musik begeistern.

Für bekannte Weltstars, aber auch talentierte Newcomer und Amateure gleichermaßen finden auf der Bühne im Jazz-Zirkel Domizil "Bistrot Paris" den idealen Auftrittsort vor einem begeisterungsfähigem Publikum.

Apropos Publikum: Unisono loben unsere Musikergäste die Zuhörer; die interessierten Weidener Jazzfans sind "voll dabei" und trotz der Clubatmosphäre und Bewirtung herrscht gespannte Stille wie bei einem Konzert - zusammen mit dem idealen Jazzambiente im Bistrot Paris also Bedingungen, die Musiker sehr schätzen und auch deshalb immer wieder gerne zum Jazz-Zirkel kommen.

So freut es uns, wenn selbst Stars wie Ernie Watts, Don Menza und zuletzt Gary Smulyan , die alle wichtigen Jazzclubs weltweit kennen, übereinstimmend feststellen: "What A Great Location!"

Erfreulicherweise steigt die Zahl der Konzertbesucher und auch der Mitglieder weiterhin, denn gerade die Liveatmosphäre eines Konzertes macht die Spontanität, Kreativität und Vitalität des Jazz erlebbar!

Deswegen: nicht lange zögern und Mitglied im Jazz-Zirkel-Weiden e.V. werden!