Editorial

Liebe Jazzfreunde,

das Programm in der 42.Saison des Jazz-Zirkels gibt wieder einen spannenden Einblick in die aktuelle internationale Jazzszene.

Neben Weltstars wie Iiro Rantala, Ulf Wakenius, Nils Wogram, Jim Rotondi, Steve Davis u.a. steht die Bühne im Bistrot Paris aber auch wieder einheimischen Musikern wie den Formationen Fusion X, Blue Note Project u.s.w. zur Verfügung.

Eine Session und das mittlerweile 15. Sommerseminar mit Teilnehmern aus ganz Deutschland fehlen natürlich auch heuer nicht.

Bitte machen sie von dem Vorverkauf über NT-TICKET Gebrauch, der ermäßigte Vorverkauf bezieht sich auf alle Preiskategorien . Sie erleichtern uns damit die logistische Vorbereitung der Konzerte enorm und sparen auch noch Geld.

Nachdem Gagen-, Transport - und Nebenkosten in den letzten Jahren stark gestiegen sind , wir aber weiterhin in jedem Fall Weltklassemusiker nach Weiden holen wollen, wäre es eine große Hilfe, wenn der einen oder andere Musikfreund uns durch sein Mitgliedschaft unterstützen würde.

Nur durch unsere Mitglieder war und ist eine anspruchsvolle Programmgestaltung möglich, die sich nur quantitativ von Großstädten unterscheidet.